Samstag, 4. Dezember 2010

Geschenkezeit

Endlich wieder Wochenende und tatsächlich mal eines dieser Wochenenden, an denen ich am Samstag und am Sonntag nichts weiter auf dem Plan habe, außer mal wieder richtig kreativ zu sein.

Ein paar AufträgeWünsche und Wichtelgeschenke sollen noch aus den Perlenkisten gezaubert werden, aber heute habe ich mich mal Papier und Stempel gewidmet. Das Hauptmaterial ist von Stampin UP! und dann habe ich noch bissl was anderes rausgekramert. Den Großteil habe ich bei Steffi von der Stempelwiese geordert und einige Dinge habe ich auch gestanzt bei e*b*y gekauft. Den Großteil habe ich aber wirklich selbst mit Schere und Schneidemaschine, mit Kleber und Farbe und gaaaaaanz viel Geduld und Gefluche selbst gebaut. Anleitungen und Tutorials gibt's ja wie Sand am Meer. Die Teelichter-Karte habe ich z. B. hier gefunden.

Das kam dabei heraus:







Habt einen schönen 2. Advent.
Ich werde mir jetzt ne Pizza bestellen und wieder an den Basteltisch zurückkehren.
Die kreative Phase sollte nicht unterbrochen werden ... *schnippel.schnippel*

Ich wünsch' euch was.
Kerstin

Kommentare:

  1. Guten Morgen Du Zauberin,

    die neuen Sachen sind wunderschön! Ich frage mich, ob es irgendwas gibt, das Du nicht kannst, wenn DU es Dir in den Kopf gesetzt hast! :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus. Haste wieder mal gut hinbekommen.... ;)

    AntwortenLöschen
  3. Danke Meg, danke Mom. :)
    Leichter Suchtfaktor inklusive.
    Merkt ihr was? Es gibt viel Selbstgemachtes zum Fest. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ist auch gaaaaaaanz doll brav gewesen! :)))

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback! :)