Mittwoch, 27. April 2011

Mond & Stein der Könige

Die Kombination von Schmuckstücken mit diversen Heilsteinen, Leder und Metall gefällt mir einfach besonders gut.


Der blaue Lapislazuli wird auch "Stein der Könige" genannt und war in Ägypten früher eine Grabbeigabe, die als besonders kostbarer Schutzstein galt.
Der Mondstein ist ein weißer Stein, der von feinen Adern durchzogen ist. Er gilt als Kraftstein, in arabischen Ländern als Familienstein.


Hier ist das heute am Nachmittag entstandene Armband.
Schwarzes Leder, Metallknopf, Mondstein, Lapislazuli. Eine tolle Kombi zur Jeans oder?

Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    es gibt ein tolle Heilsteinebuch: Das große Lexikon der Heilsteine, Düfte und Kräuter.
    Kennst du es?
    Das ist mir gleich zu deinen schönen Schmuckstücken eingefallen.
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela,
    nein, das kenne ich nicht. Ich befrage immer Tante Google, wenn ich etwas wissen möchte. Ich werde mal danach gucken. Danke für den Tipp. :)

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir einen Kommentar zum Post hier lässt. :) Danke.