Samstag, 21. Mai 2011

Mo(h)ntag oder was?

Nein, keine Sorge heute ist Samstag. Es ist Wochenende und ich habe mich morgens, als ich die großen Rollos zur Terrasse hochgefahren habe, gefreut wie ein kleines Schneidelein. *hüpf* Endlich ist sie da, die erste Blüte der über und über mit Knospen  gespickten Pflanze.

Türkischer Mohn - wunderschöööööön.




Und es werden hoffentlich noch viele folgen.

Sind das nicht tolle Farben? Ich freu mich schon auf mehr.

Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Die ist ja hübsch. Und so tolle Farben! Das hätte die Natur nicht schöner hinbekommen können.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Boah, liebe Kerstin, wie beeindruckend! Das knallige Orange ist ja schon ein Knaller. Aber das "Innenleben" schaut auch total faszinierend aus. Ich freu' mich schon auf viele weitere Bilder!

    Allerliebste Sonntagsgrüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. hallo kerstin,

    diese blüten sind ein absoluter kracher
    (bei mir blüht er in lachsrosa -eigentlich kaufte ich ihn, in der annahme er blüht rot ... oh schreck, als die erste blüte in lachsrosa erschien - ich war zuerst ziemlich enttäuscht ... aber inzwischen gefällt mir die farbe recht gut, schau doch mal in meinem letzten blog-hop-post, da kann man ihn nämlich sehen!)

    noch ein schönes wochenende
    und lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön! :) Ich bin ja nicht so die Fotografin, aber das musste ich festhalten. :))

    Silke, deinen Beitrag habe ich schon bewundert. Soooo schöne Sachen und den Mohn habe ich auch gesehen. Ich hoffe, meine bekommt auch noch ein paar mehr Blüten.

    Schönen Abend für euch.

    AntwortenLöschen
  5. ... in der Tat! Weiterhin einen grünen Daumen! Er ist wunderschön!
    LG
    Annika

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir einen Kommentar zum Post hier lässt. :) Danke.