Sonntag, 29. April 2012

Für Anne

Am Mittwoch heißt es Abschied nehmen, von einer weiteren Mitpatientin. Sie mag Blumen und Gärtnern und da lag es nahe, eines dieser schönen Papierchen zu verwenden, die schon so lange in meinem Schrank schlummern. Frisches Pink, mit Rosa und Rot.



Die beiden Bilder habe ich fix noch mit dem Handy gemacht, bevor sie in den Tiefen meiner
Tasche verschwindet.

Die meisten Leserinnen hier haben morgen vermutlich einen Brückentag oder?
Ich selbst fahre noch bis zum 16.5.2012 täglich in die Klinik. Brückentage gibt's da leider
nicht.

 
 Pin It

Kommentare:

  1. Das Papier ist ja sehr extravagant - aber schrill :)
    Liebe Grüsse
    andrea (die keinen Brückentag hat, aber ab Dienstag den ganzen Rest der Woche frei hat...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du traust dich was ... Hier sowas zu schreiben. ;)) Es sei dir gegönnt. Und ja, das Papier ist schon extra schrill. *hihi*

      Löschen
  2. mir gefällt die karte sehr gut! das papier ist mal was anderes aber ein echter hingucker!
    wir genießen den brückentag mit den kindern gleich drauße...wenn sie schon nicht zur schule müssen. müssen sie sich im garten nützlich machen *lach*. ich habe glück das meine kinder liebend gerne im garten arbeit. ich wünsch dir was und drück dich!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Kerstin, das Papier finde ich total klasse. Mein Sohn würde sagen: das fetzt. Wir machen uns auch einen netten freien Tag mit Angrillen... aber bei dir ist ja auch schon das Ende abzusehen. Die paar Tage hältst du jetzt auch noch durch *zwinker*. Sei ganz lieb gegrüßt

    Britta

    *habe dir auf meinem blog einen award verliehen... kannst ja mal vorbeischauen*

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback! :)