Samstag, 28. Juli 2012

Mal ganz anders als sonst ...

... ist das Material, das ich heute be- und verarbeitet habe. Inspiriert wurde ich durch das neueste DIY vom Dawanda-Blog. Eine echt tolle Idee und selbst für Heimwerker-Dummies wie mich machbar. (Ausserdem kann man wunderbar altes Geschirr "verschwinden" lassen.)
Momentan gibt's für mich keinen  Süßkram, deshalb seht ihr auch nichts Leckeres auf dem Teller. Ich kaufe es einfach nicht. Wer ahnt denn, dass ich Dekoration benötigen würde. Seid so lieb und stellt euch einfach ein paar kleine fruchtige Köstlichkeiten dazu vor.  ;)

Für Muffins, Cupcakes oder kleine Torten
Kleben
Haftgrundierung
Farblackierung

Nach 12 Stunden ist der Lack durchgetrocknet und der Kuchen kann angerichtet werden.
Meine Farbwahl ist Elfenbein. Das passt perfekt zu meinem Geschirr. Natürlich geht das gute Stück NICHT in die Spülmaschine.

Jetzt benötige ich nur noch ein paar dieser absolut hübschen Doilies von Imme und der Tisch kann gedeckt werden. Ich glaub', da geht noch einiges an Geschirr weg. Der erste Versuch gefällt mir jedenfalls schon ganz gut.

Was meint ihr?



Habt einen schönen Abend!
 
Pin It

Kommentare:

  1. Wow
    das ist eine klasse Idee und eine wunderschöne Umsetzung von Dir :-)
    Werde ich bestimmt nachmachen.
    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Conny. :) Bin gespannt, was es dann bei dir zu sehen gibt.

      Löschen
  2. Das ist ja echt eine geniale Idee...so einfach und gleichzeitig so schön.

    Danke für die Anregung.

    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  3. ...bin schon wieder sprachlos....sieht ja richtig klasse aus :)

    Lg. Mama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. ;)
      Die Gläser hast du alle schon aussortiert oder? *lacht*

      Löschen
  4. .....Hey Sonnenschein,
    ich bin schwer begeistert und werde es mit Sicherheit auch versuchen.
    Hoffe dir gehts gut und du bist soweit fit! Drück dich mal ganz lieb
    und sende dir Knutschknuddeligegrüße
    Deine ANke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freu ich mich schon, wie das ganze dann bei dir ausschaut. :) Fit wäre übertrieben, aber ich humple mich so durch. Sie finden den Fehler nicht. ;)) Lieben Gruß zurück.

      Löschen
    2. ...ich mich auch......ich muss mir nur noch solch ein tolles Glas bzw. ein ähnliches besorgen....ach ja was bitte ist das für ein Haftgrund (Bieber?ähm OBI Bieber?)....INPUT bitte

      Knutschknuddeligesonntagsgrüße
      Deine Knutschmaus

      Löschen
  5. Liebe Kerstin,

    wie genial ist das denn, das sieht wirklich super klasse aus!!
    Du kaufst einfach keine Süßigkeiten, wie diszipliniert bist du?!?!?
    Wenn ich das mal könnte.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Das mit dem Süßkram klappt mal mehr, mal weniger. Momentan war's auch zu warm. Aaaaber ich versuche es. ;)

      Löschen
  6. Ich finds einfach auch nur toll.....eine echt gut Idee...verführt zum Nachmachen.
    Schönen Abend und alles Liebe
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gehäkelte Muffins wären auch eine Dekoidee .... ;))
      Dir auch alles Liebe Babsie.
      Kerstin

      Löschen
  7. ...das ist ja obercool!!!!
    Mensch, Kerstin...ich hätte dich fast nicht erkannt, bei einem Kommentar
    bei mir! Jetzt mit Brille...sieht stark aus!!!
    ♥liche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... wichtig ist der richtige Kleber. Mir ist heutemorgen der Teller entgegengekommen und runtergefallen .... :( Scherben bringen aber ja bekanntlich Glück .... Auf ein Neues.

      Brille trage ich schon seit vielen Jahren. Allerdings für die Ferne und meistens dann Rahmenlos. Diese jetzt ist viel auffälliger und erstmal fremd.

      Danke für's Kompliment.

      LG, Kerstin

      Löschen
  8. ooooch, schade um das schöne Stück - mein Beileid! Eine tolle Idee und deine Variante hat mir gut gefallen (für meinen Geschmack bloss ein bisschen zu puristisch. Aber wenn man sich das passende Spitzendeckchen samt Muffin o.ä. dazu vorstellt, passt es wieder. :) Sowas werde ich ganz sicher auch demnächst mal versuchen, dann aber eher ein bisschen shabby *gg*
    liebe grüße, Irmgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde sicher auch noch da eine oder andere Stück machen. Das war ja quasi mein Erstling. :) Allerdings findet man ausgerechnet dann auf dem Flohmarkt keine passenden Gläser. *hihi*
      Lieben Gruß zurück, Kerstin

      Löschen
  9. boah.. eine tolle Idee... Ich hoffe, dass es dir gut geht...
    knuddelknutscher hierlass...

    liebe grüsse Barbara

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback! :)