Samstag, 13. Juli 2013

Wedding & Honeymoon

Die Aufgabe: Hochzeitskarte - Thema Flitterwochen

Hier kommt meine "Lösung":




Hier ist ein echter Mix aus vielen Designern, Herstellern, Materialien und Kreativität.
Desginpapier: (c) Alexandra Renke, Cardstock, Folder, Miniumschlag, Stempelchen und Tag-Stanze:  (c) Stampin UP, Metaliks von  (c) KésiArt, Satinband und Metallanhänger aus dem Fundus.

Na, Thema getroffen? Was meint ihr?

Habt ein schönes Wochenende.
Ich bin wieder weg.
Kerstin

P.S.: Das war übrigens mein 400. Posting!
Wahnsinn.

Danke,
für all euer Feedback und die Besuche.
Ohne euch würde das alles nur halb soviel Spaß machen!

Kommentare:

  1. Aboslut, ich finde deine Karte sehr passend, sieht klasse aus!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, Michaela. Ich war erst etwas unsicher, weil es ja nicht die klassische Hochzeitskarte an sich ist. Aber der Stil gefällt, also mache ich in der Richung weiter. :))
    Lieben Gruß zurück.

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir einen Kommentar zum Post hier lässt. :) Danke.