Samstag, 5. Oktober 2013

autumn leaves

Ein bißchen Laub,
ein wenig Perlmutt,
eine kleine Eule
und schon fertig ist die Herbstkette,
mit eigener Melodie.




Diese beiden Ketten gehen an die Familie Frank die einen kleinen, sehr kranken Sohn haben.
Die beiden Kunst:Stücke werden zu Gunsten von Nils bei ebay versteigert.
Wenn ihr Interesse habt schaut doch mal auf Facebook vorbei:  "Nils gegen Alpers".
Dort wird sicher zeitnah bekannt gegeben, wann die Auktionen starten.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Wirklich wahre Kunststücke, einfach wunderschön liebe Kerstin. Ich liebe Deine KKreationen. LG Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Inspiration dazu kam dieses Mal von eurem Workshop. Herbst, Laub, Perlmutt ... ;)
      Lieben Gruß zurück.

      Löschen
  2. I like!!!! Die sind wirklich beide total schön!!! Ich mag so lange Ketten sehr!!!

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruth,
      heute oder morgen kommt noch eine etwas andere Variante. :) Ich bin eben mehr für die groberen Geschichten, du für die feinen Perlenarbeiten.

      Lieben Gruß.

      Löschen
  3. Liebe Kerstin,

    die sind wie alle deine Schmuckstücke sehr schön und eine wundervolle Aktion.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Irmi. Ja, die Familie hat es wirklich nicht einfach und da geht es nicht nur um Nils, sondern auch um seine zwei Geschwister, die viel zu wenig von Mama und Papa haben, wenn sie sich um den kleinen Mann kümmern müssen.
      Dir auch einen zauberhaften Sonntag.
      Lieben Gruß

      Löschen
  4. wie wunderschön!
    und dann noch für solch eine aktion ...
    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Ja, die letzten Tage liegt mir das ehrlich am Herzen. Habe auch eine kleine Hundeseele in/aus Rumänien gerettet.
      Es gibt soviele Lebewesen, die ein bißchen Unterstützung gebrauchen können. Da teile ich gerne, was ich habe.
      Lieben Gruß

      Löschen
  5. Wunderschön, liebe Kerstin. Ich mag Eulen ja sowieso...
    Habe eben mal gegoogelt... es gibt furchtbare Krankheiten. Man kann so dankbar sein, wenn es einem einigermaßen gut geht.
    Tolle Aktion von dir.
    Herzliche Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte zuvor auch noch nie davon gehört und kann mir nur annähernd vorstellen, wie es der Familie geht und was für ein "Kraftakt" das sein muss. Da ist so eine Aktion wirklich eine Kleinigkeit. :) Ich freu mich, dass dir die Ketten gefallen. Herzliche Grüße, Kerstin

      Löschen

Wie schön, dass du mir einen Kommentar zum Post hier lässt. :) Danke.