Dienstag, 16. Dezember 2014

Kupfer

ist eine meiner Lieblingsfarben. Ob Haare, ob Schal, ob Pullover, vieles ist rostig Rot oder kupferig Glänzend. Heute habe ich für euch eine gepimpte Kupferschale. Ich glaube, davon muss ich dringend noch ein oder zwei Stück besorgen, sonst kann ich sie einfach nicht zu Weihnachten verschenken. ;)

  

Außerdem hatte ich noch fix ein paar Kugeln aufgehübscht, die ich als Tischdeko für meinen Adventskaffee verwenden möchte. 


Wenn der Postbote nicht aufpasst, wird der auch noch beplottet. *hihi* Momentan verarbeite ich alles, was irgendwie im Weg rumsteht. ;))

Alles Liebe !
Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Die Schale sieht spitze aus! Hast du Vinylfolie verwendet oder Farbe.

    GLG Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vinylfolie. :) Ich sprotzel ja nicht mit Farben und Pasten, so wie ihr. Ich erinnere da an meine beiden linken Daumen beim Siebdruck mit Uschi. *hihi*
      Lieben Gruß zurück

      Löschen
  2. Hihi den Postboten beplotten das wird ein Spaß und der guckt dann etwas bedröppelt aus der Wäsche.
    Diese Vinylfolie??? Ist die abwaschbar???
    Ich bin noch ziemlicher Neuling auf dem Gebiet der Cameo.

    Gruß BAstelfetu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Postbote guckt immer etwas bedröppelt aus der Wäsche. ;))) Bei dem Vinyl gibt es unterschiedliche Arten. Ich habe wasserfeste Folie genommen (andere habe ich gar nicht hier), die nach ausreichend Ruhe (78 Stunden)sogar in die Spüli könnte. Damit wollte ich auch noch Tassen beplotten (Oracal 751) Sollte ich falsche Informationen geben, möge mich eine der Profidamen bitte korrigieren. DANKE! ;))

      Löschen
  3. Den Postboten würde ich aber dann gern sehen, wenn du dich an ihn ausgetobt hast;)))))))))
    Bis jetzt schneide ich immer noch nur Papier, an das andere habe ich mich noch nicht getraut...aber es kommen ja jetzt Ferien.
    Dir einen tollen Urlaubstag
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich verstehe dich. Mir ging es die ersten Monate auch so. Erst nach dem Workshop bei Birthe traue ich mich jetzt an solche Kleinigkeiten. Aber Spiegeln, nachzeichnen, selber gestalten ...Puh ... Ich brauche noch einen Workshop. *lacht*
      Danke - Urlaub ist toll. Jetzt gleich bin ich zum Frühstück verabredet.
      LG

      Löschen
  4. ;))
    viel Freude beim Frühstücken ... und was für tolle plotter-werke !!!

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;)) ... um vom Ex-Kollegen Frühstück zur Kollegen-Weihnachtskaffeetafel .... Wer oder was war eigentlich Weight Watchers, hm? *lacht* .... Danke! :)
      LG, Kerstin

      Löschen
  5. Liebe Kerstin,

    das sieht so klasse aus und ich habe mal herzlich gelacht. Das wäre doch mal was den Postboten
    beplottern. Bei mir dürftest du dann den DHL Boten beplottern, vielleicht könnte der dann auch mal lächeln ;-). Deine Kaffeetafel wird auf jeden Fall wunderbar aussehen.

    Ganz liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Postbote hat wohl heimlich mitgelesen. Er verteilt meine Post neuerdings bei den Nachbarn, statt bei mir zu klingeln. ;)

      Löschen
  6. Diese Form der Bearbeitung ist totales Neuland für mich - sieht aber wunderbar aus, und die Kupferschale hat einen wahnsinnig warmen Ton!
    Liebe Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich ist das auch Neuland. :) Aber was ich dort bisher entdeckt habe, gefällt mir ausgesprochen gut. Die Kupferschale ist so ein Stück, das unauffällig auf einem Restpostentisch stand und mich anlächelte. Inzwischen ist sie verpackt auf dem Weg unter einen Weihnachtsbaum. Liebe Grüße zurück.

      Löschen

Wie schön, dass du mir einen Kommentar zum Post hier lässt. :) Danke.