Freitag, 22. Mai 2015

Jugendweihe

"Die gibt's noch?", wurde ich gefragt und ja, scheinbar schon, denn Ole - leidenschaftlicher und schon sehr erfolgreicher Segler - feiert sie am Sonntag.

Hier das passende Kärtchen für das Geldgeschenk.



Die Fotos schlucken etwas die schönen Farben. Kraftkarton, dunkles Petrol und weiß.

Schöne Pfingsten!
Kerstin

Kommentare:

  1. Oh, die ist wirklich toll, genau passend für einen jungen Mann ;)

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Conny.
      LG zurück. :)

      Löschen
  2. So passend für einen Segler...Jugendweihe gibt es bei uns in Bayern gar nicht.
    Dir tolle Pfingsten, wo immer es dich mit der Bahn hin verschlagen hat.
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jugendweihe ist/war für mich auch ein Begriff aus Ostdeutschland. Gleichbedeutend mit Konfirmation glaube ich. Zu Pfingsten war ich Wuppertal. :)
      GlG, Kerstin

      Löschen
  3. Hallo Kerstin,

    eine tolle Karte und mal was ganz anderes; super! Die Schriftzüge sehen klasse aus und die kleinen Perlen finde ich auch sehr schön (mag ich ja auch total gerne) :)

    Dankeschön für deinen lieben Kommentar; ich habe mich sehr darüber gefreut :)

    Herzliche Grüße,
    Jenny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Perlen sollen irgendwie diese Schwimmkugeln darstellen. Keine Ahnung wie die im Fachbegriff heißen. Liebe Grüße zurück.
      Kerstin

      Löschen
  4. Wusste gar nicht, dass es die Jugendweihe noch gibt. Tolle Karte und tolle Schriftauswahl .

    Starte gut in die Woche
    GLG Dagmar

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir einen Kommentar zum Post hier lässt. :) Danke.