Sonntag, 1. Mai 2016

Leckerschmecker No. 1



Das Wetter wird besser, die Wolken verziehen sich, die Grillsaison wirft ihre Schatten voraus.
Ich habe heute mal ein leckeres Rezept für euch. Nudelsalat mal anders, ganz anders.
Dieses soll der Start sein, für eine neue Rubrik - WW Gerichte.


Mhmmm - wie das duftet!
Ihr braucht für 4 Portionen:
160 g trockene Vollkornpenne (ich habe überwiegend Farfalle genommen)
1 Kugel Mozzarella light (ca. 150 g)
400 g Cocktailtomaten
150 g Ruccolasalat
2 EL grünes Pesto (Genovese)
6 EL weißer Balsamicoessig
2 TL Pizzagewürz
etwas Pfeffer, etwas Zucker.
3 EL geriebenen Parmesan

Zubereitung:
Kocht die Nudeln nach Anweisung.
Währenddessen mischt die Salatsoße zusammen aus Pesto, Balsamicoessig, Pizzagewürz, Pfeffer und Zucker. Nach dem Abgießen der Nudeln diese dann im noch warmen Zustand mit dieser Mischung vermengen und  durchziehen lassen.
Nun den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. (Ich hatte eine Packung mit Minimozzi und habe diese geviertelt.) Cocktailtomaten waschen und ebenfalls vierteln. Beides dann vorsichtig unter die Pesto-Nudelmischung heben.
Den Salat habe ich gewaschen und grob geputzt, trocken geschleudert. 1/3 habe ich dann bereits zu den anderen Zutaten in die Schüssel zum Durchziehen gegeben. 2/3 kommen erst kurz vor dem Servieren dazu, damit es nicht zu matschig wird.

2 EL Parmesan habe ich untergerührt, 1 EL kommt zum Schluß als Deko oben auf.
Viel Freude beim Nachmachen und GUTEN APPETIT!

Ich freue mich über Feedback, ob und wie er euch geschmeckt hat.
Alles Liebe!
Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Hmmmmm.... ich kann das grad hier riechen... und schmecken tuts sicher suuperlecker.... ganz liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Du Liebe, was freue ich mich, dich mal wieder zu lesen. LG zurück in die Schweiz.

      Löschen
  2. Hallo Kesrstin,
    bei mir gabs heute auch gegrilltes - und jede Menge Salat....
    Aber dein Retept werd ich mir mal für den nächsten Grillabend aufheben.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich. Er ist wirklich schnell gemacht und braucht nicht mehr als eine Stunde zum Durchziehen finde ich. LG, Kerstin

      Löschen
  3. Danke für die Inspiration...wird gleich notiert. Einer meiner Lieblings-WW-Salate ist der Düsseldorfer Kartoffelsalat oder Varianten von Bulgursalten.
    Lass Dir heute Deinen Salat schmecken.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe auch Couscous und Bulgur. Dieser lohnt sich aber auch. Alles verputzt bei der Grillerei.
      LG, Kerstin

      Löschen
  4. Huhu liebe Kerstin,

    das sieht richtig lecker aus und endlich kann das Grillen auch mal starten.
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn der Duft von Gegrilltem durch die Luft zieht, dann wird es Sommer.
      LG, Kerstin

      Löschen
  5. Hallo Kerstin,

    der Salat hört sich sehr lecker an und wird garantiert bald ausprobiert.

    LG, Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, er schmeckt euch auch so gut wie uns.
      LG zurück. :)

      Löschen
  6. Guten Morgen...schon abgespeichert...sieht super lecker aus....
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Tupperschüssel habe ich kein schönes Foto hinbekommen. Sie war aber für den Transport am praktischsten. Deshalb nur den Ausschnitt. ;) Liebe Grüße

      Löschen
  7. Antworten
    1. :) Ich schau mal was ich tun kann. ;))
      LG

      Löschen
  8. Ohhh, yummy!
    Den werde ich auf jeden Fall probieren.
    Danke :-*
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bisher nur Positives gehört. Ich hoffe, er schmeckt euch. LG

      Löschen

Wie schön, dass du mir einen Kommentar zum Post hier lässt. :) Danke.