Freitag, 18. November 2016

String Stars - Endlich ...

... kann ich sie zeigen, die ersten Stanzen des creative-depot, die auf Basis einer meiner Beiträge von Iris & Marion aufgelegt wurde.  Ich weiß es ja schon ein paar Tage und es wurde nicht leichter die norddeutsche Schnodderschnute zu halten. ;) Aber jetzt darf ich ....

Ein Blick in mein Wohnzimmer ;)

Als Inspiration für euch habe ich diesen Weihnachtsbaum gestaltet. Hölzchen, Bänder, einen Stern oben dran (oder ihr kauft ihn aktuell im Dän****** Betten*****) ... und dann viele der String Stars, in zwei Größen und Formen, ein paar LEDs und fertig ist eine wunderschöne stimmungsvolle Weihnachtsdekoration.
 
KLICK für mehr
KLICK für mehr
KLICK für mehr

Für die Sterne habe ich mit den tollen Nylons (Silber, Goldbraun, Orchidee, Vanille, Waldgrün) in zwei unterschiedlichen Stärken gearbeitet, die es in vielen Farben im Shop gibt. Natürlich könnt ihr auch mit anderen Bändern arbeiten. Die Stärke müsst ihr den Einkerbungen des Stanzteils anpassen. Eine kleine Anleitung findet ihr ebenfalls im Shop. Sollte mal eine Farbe nicht vorhanden sein, schreibt den Mädels gerne eine Nachricht. Sie wissen, wann es Nachschub gibt. Versucht ruhig auch Papiere/Pappe mit höherer Grammatur.

 Tipp: Wenn ihr nach der Vorlage sauber wickelt, könnt ihr durch die rückseitige Wicklung einen dritten Stern herstellen. Probiert es einfach mal aus!

Beim Fotografieren sind wir auch kurz draußen gewesen. Aufgrund des Wetters nicht so gut für das Papier, aber da mir die Fotos so gefallen haben, möchte ich euch wenigstens eines davon zeigen.


Danke an Dich, liebe Petra! :)
Natürlich gibt es noch viele weitere Möglichkeiten die Sterne einzusetzen. Meine DT- Kolleginnen & ich werden euch sicher immer mal wieder eine Idee zeigen.

Auf bald und alles Liebe!
Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch!!!!!
    Da bin ich ja gespannt, was du dann noch so alles zeigen wirst !!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Ich schau mal, was mir noch so einfällt.
      Lieben Gruß, Kerstin

      Löschen
  2. Eine tolle Idee, dass erspart viel Zeit, den Rohling so exakt herzustellen und nicht mehr mit der Hand zu schneiden...sehr clever und die Ergebnisse können sich sehen lassen.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) 4 Arbeitsschritte in einer Stanzung und ich bin sowieso ein Schiefschneider, als Linkshänderin. Kommt mir persönlich also auch seeehr entgegen.
      LG

      Löschen
  3. Super schön, liebe Kerstin :)))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christine. Zeigst du uns auch was Schönes?
      LG :)))

      Löschen
  4. Das ist ja ein Traum für Menschen wie mich, die Lichterchen in allen Variationen lieben (bis auf Hirsche grins). Deine Sterne sind jedenfalls absolut wunderbar zur Geltung gebracht und erhellen das Gemüt!
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!Ich mag diese Zeit auch gerade wegen der vielen kleinen Lichter sehr.
      Freue mich, dass dir mein Weihnachtsbaum gefällt. :)

      Löschen
  5. Wow.....liebe Kerstin, das sieht soooooo genial aus!!!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Oh, da sind sie ja! Die Stanzen sind toll geworden, liebe Kerstin.
    Und deine Baum-Umsetzung gefällt mir total gut. Habe hier auch noch so einen Rohling aus dem letzten Jahr liegen. Ich glaube, jetzt weiß ich, was ich damit mache. ;-)
    Danke für die tolle Inspiration!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auf Fotos ... :)))
      GlG, Kerstin

      Löschen
  7. Liebe Kerstin,
    so stimmungsvoll und wunderbar ist Dein Baum mit den Fadensternen, super schön!!! Eine wunderschöne Idee und ganz toll umgesetzt!!!
    Sei herzlich gegrüßt von
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Hanna. Du hast ja auch schon gefädelt, habe ich gesehen. Freu mich. Mail kommt noch. ;)
      LG

      Löschen
  8. Das ist ja traumhaft geworden...wann darf ich bei dir einziehen????
    Ganz liebe Grüße aus dem Süden
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. IMMER! :))) Dafür lasse ich auch den Baum das ganze Jahr hängen, wenn das Bedingung wäre. *lacht*
      LG, Kerstin

      Löschen
  9. Sieht toll aus, und in Dein gemütliches Wohnzimmer würde ich mich ja gern mal zum Tee einladen ;-)
    LG
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Rest ist nicht viel zu sehen, aber es ist in der Tat recht gemütlich. Du bist jederzeit herzlich willkommen. :) Bring am Besten Bianca gleich mit - ach, die ist ja schon vor dir eingezogen.
      GlG, Kerstin

      Löschen
  10. Bin begeistert, tolle Idee und sieht soooo schön aus.
    Es wird Zeit für die Adventsschmückerei ;))
    Zarte Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar Tage warte ich noch, aber dann ja ... Ich mag die Zeit sehr .. Heimelig, gemütlich, ruhig und besinnlich. Und ein bißchen geheimnisvoll und vorfreudig.
      :))
      LG, Kerstin

      Löschen
  11. Das sieht sowas von toll aus!
    Hast du noch Platz auf dem Sofa?
    Ich komme auf Glühwein vorbei ;)
    Liebste Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein seeeehr großes Sofa ... 2,80 x 1,00 m. Platz für viele kreative Menschen, Tee und Glühwein. :)
      Lieben Gruß, Kerstin

      Löschen
  12. ..sieht das toll aus, liebe Kerstin!!!
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in den Baum bin ich auch ganz verliebt. Ich freue mich, dass er dir gefällt. :)) GlG, Kerstin

      Löschen
  13. da bieten sich ja wirklich schöne Möglichkeiten...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich ... :) ... ich habe selbst auch noch 1, 2, 3 Ideen.
      LG, Kerstin

      Löschen
  14. Einfach nur wunderschön, liebe Kerstin.
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Feedback! :)