Adventskaffee

In der Weihnachtszeit finde ich es besonders gemütlich und lade mir gerne ein paar liebe Freundinnen zu mir ein. Ein bißchen backen und schmücken und schenken .... :) Samstag war es wieder soweit. Das Bäumchen wurde fix aufgestellt, der Tisch ausgezogen und hübsch gedeckt (die beplotterten Weihnachtskugeln kamen besonders gut an) und zwei Kuchen gebacken, Weihnachtsmusik gespielt. Es war sehr schön und ich glaube für alle die richtige Einstimmung auf Weihnachten.




Unter anderem hatte ich einen Spekulatius-Kuchen gemacht, ganz ohne Backofen. Lecker, fruchtig frisch und trotzdem ein bißchen Weihnachtsgeschmack.


Wenn jemand das Rezept möchte, schickt mir eine kurze Nachricht.

Die nächsten Tage werden ruhiger. Ich muss noch ein paar Kleinigkeiten erledigen, werde aber sonst viel Zeit mit stricken, Hörbüchern und Entspannen verbringen.

Habt eine schöne Zeit!
Eure Kerstin