Leckerschmecker No. 1



Das Wetter wird besser, die Wolken verziehen sich, die Grillsaison wirft ihre Schatten voraus.
Ich habe heute mal ein leckeres Rezept für euch. Nudelsalat mal anders, ganz anders.
Dieses soll der Start sein, für eine neue Rubrik - WW Gerichte.


Mhmmm - wie das duftet!
Ihr braucht für 4 Portionen:
160 g trockene Vollkornpenne (ich habe überwiegend Farfalle genommen)
1 Kugel Mozzarella light (ca. 150 g)
400 g Cocktailtomaten
150 g Ruccolasalat
2 EL grünes Pesto (Genovese)
6 EL weißer Balsamicoessig
2 TL Pizzagewürz
etwas Pfeffer, etwas Zucker.
3 EL geriebenen Parmesan

Zubereitung:
Kocht die Nudeln nach Anweisung.
Währenddessen mischt die Salatsoße zusammen aus Pesto, Balsamicoessig, Pizzagewürz, Pfeffer und Zucker. Nach dem Abgießen der Nudeln diese dann im noch warmen Zustand mit dieser Mischung vermengen und  durchziehen lassen.
Nun den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. (Ich hatte eine Packung mit Minimozzi und habe diese geviertelt.) Cocktailtomaten waschen und ebenfalls vierteln. Beides dann vorsichtig unter die Pesto-Nudelmischung heben.
Den Salat habe ich gewaschen und grob geputzt, trocken geschleudert. 1/3 habe ich dann bereits zu den anderen Zutaten in die Schüssel zum Durchziehen gegeben. 2/3 kommen erst kurz vor dem Servieren dazu, damit es nicht zu matschig wird.

2 EL Parmesan habe ich untergerührt, 1 EL kommt zum Schluß als Deko oben auf.
Viel Freude beim Nachmachen und GUTEN APPETIT!

Ich freue mich über Feedback, ob und wie er euch geschmeckt hat.
Alles Liebe!
Eure Kerstin