Türchen No. 9 - AVK Creative Depot

Ihr Lieben, heute darf  ich für euch das Türchen No.


des Kalenders vom Creative Depot öffnen.  Von Herzen gerne!

Ich habe für euch eine kreative Kleinigkeit aus der Küche vorbereitet, die schnell gemacht und noch schneller verputzt ist. Zum Adventskaffee oder als kleine Geschenkidee gibt es

Mandelbällchen mit Amaretto



Wir brauchen für ca. 45 Stück:

300 g Löffelbiskuit
100 g gemahlene Mandeln
125 ml Amaretto (alternativ 100 ml Wasser und 1 x Bittermandel-Aroma)
70 ml Schlagsahne
125 g Butter oder Margarine
Kuvertüre  (Ich habe Zartbitter und weiße Schoki genommen)





Den Löffelbiskuit mit einem Nudelholz zerkleinern/mahlen. Ein paar grobe Stücke dürfen dabei auch ruhig drinbleiben. Das wird dann mit den gemahlenen Mandeln vermengt. Amaretto (alt. Bittermandel u. Wasser) und Sahne zugeben und ordentlich verrühren. Die Butter schmelzen, leicht abkühlen lassen und ebenfalls unter die Masse geben. Mit angefeuchteten Fingern nun kleine Bällchen drehen und diese dann für ca. 60 Minuten im Kühlschrank kaltstellen. Danach werden sie mit Schoki überzogen.

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, Kugeln überziehen und verzieren. Fertig.
In einer Gebäckdose ca. 8 Wochen haltbar. (Wenn sie es bis dahin schaffen). ;)


Wer mir bis morgen 12.00 Uhr einen Kommentar hinterlässt, hüpft in meinen Lostopf und bekommt mit etwas Glück eine Kostprobe dieses Rezeptes auf dem Postweg.

Auf bald!
Alles Liebe!
Eure Kerstin